sci_Intern-004-1

Service

Alle sind herzlich willkommen!

Deutsche und Albaner, Russlanddeutsche und Marokkaner, Türken und Kurden, Spanier und Portugiesen – aus welchem Land auch immer Sie stammen, welchen Pass auch immer Sie haben: Das Team des Nachbarschaftshauses heißt Sie stets willkommen!

 

Wir sprechen nicht alle Sprachen, aber wir versuchen, alle Gäste zu verstehen. Das gilt für die Menschen aus über 60 Nationen, die in der Mattheck und im Josefsviertel wohnen. Das gilt aber auch für alle Generationen. Kommen Sie einfach einmal zu uns und machen Sie sich Ihr eigenes Bild!

 

Wir möchten mit unserem Service versuchen, Ihnen Ihr Nachbarschaftshaus noch vertrauter zu machen.

 

Trampbibliothek

Ein Buch mitbringen, ein anderes mitnehmen. Bücher entleihen ohne unnötige Bürokratie, eine Gute Idee, um das Lesen auf kurzem Weg zu

ermöglichen.

Kommen Sie vorbei, wir haben eine riesige Auswahl!

 

„Schwarzes Brett“

In unserem Café-Bereich hängt ab sofort ein „Schwarzes Brett“. Hier

haben Sie die Möglichkeit, Dinge, die Sie nicht mehr brauchen können

oder Dinge, die Sie suchen kostenlos auszuhängen und anderen

anzubieten!

 

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unseren weiteren

Service vor!